Micro Machines World Series - Rennspiel-Legende kehrt zurück

Hier findet ihr alle News, die wir vor unserem Relaunch geschrieben haben.
Benutzeravatar
Meykota
Chefredaktion
Beiträge: 5183
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:51
Zocker-Vorliebe: Multi-Konsolero
Wohnort: London
Hat sich bedankt: 666 Mal
Danksagung erhalten: 1376 Mal
Kontaktdaten:

Micro Machines World Series - Rennspiel-Legende kehrt zurück

Beitragvon Meykota » Do 19. Jan 2017, 18:24

Codemasters und Koch Media kündigen heute die Rückkehr der legendären Rennserie Micro Machines für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC an. Micro Machines World Series setzt dabei auf das durchgeknallte Gameplay der Vorgänger und erstrahlt schon bald in HD-Qualität. Bereits ab dem 21. April 2017 werden bekannte Areale wie Garten, Küche, Werkstatt und viele weitere wieder in verrückte Rennpisten verwandelt und dienen euch somit als legendäre Strecken, um euren Gegnern zu beweisen, wer die Piste und seine Maschine besser beherrscht!

Zusätzlich zu den klassischen Spielmodi, wie Rennen und Eliminierung, führt Micro Machines World Series neue interaktive Kampfarenen ein. Diese erlauben dem Spieler im Kampf gegen seine Freunde oder KI-Kontrahenten die totale Massenzerstörung anzurichten. Auch das Teamplay kommt nicht zu kurz, denn in den Modi wie „Capture the Flag“ und „King of the Hill“ müssen die Spieler die einzigartigen Fähigkeiten ihrer Fahrzeuge geschickt einsetzen.

Micro Machines World Series ist die ultimative Erfahrung für Spieler jeden Alters und ist unabhängig von ihrem spielerischen Können. Die intuitive und leicht zu erlernende Steuerung macht es unmöglich, den Controller beiseitelegen zu können. Micro Machines World Series unterstützt bis zu zwölf Spieler online und bis zu vier Spieler lokal am gleichen Bildschirm. Jedes der 12 Fahrzeuge verfügt über einzigartige Waffen und Fähigkeiten, sowie eine riesige Auswahl an Anpassungsmöglichkeiten. Zudem stehen mehrere Renn- sowie Kampfstrecken zur Verfügung.

phpBB [video]
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads a book lives only one.

Tags:

Zurück zu „News aus dem alten Palace“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste