Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Ihr habt etwas zu interessanten Themen aus aller Welt oder wollt einfach nur so quatschen? Dann entdeckt unseren Smalltalk-Bereich.
Benutzeravatar
thomary
Chefredaktion
Beiträge: 3924
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:49
Zocker-Vorliebe: PC und Konsole - Multi-Künstler
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 579 Mal
Danksagung erhalten: 669 Mal
Kontaktdaten:

Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon thomary » Di 8. Jul 2014, 10:31

Eine neue und sehr, sehr kuriose Kampagne wurde bei Kickstarter eröffnet und findet schon tosende Unterstützung: Eigentlich wollte Zack Danger Brown bloß einen Kartoffelsalat zubereiten und hat dafür ein Kampagnen-Ziel von 10 Dollar eingerichtet. Mittlerweile haben schon 3.158 Leute die Kampagne unterstützt und es kamen 34.525 Dollar zusammen! Und das für einen Kartoffelsalat! Selbstredend gibt es mittlerweile allerlei Stretchgoals, so wird Brown mittlerweile nicht nur vier Mal so viel Kartoffelsalat wie ursprünglich geplant zubereiten, sondern auch zwei Rezepte probieren und nebenbei die Zubereitung im Livestream anbieten. Phänomenal, oder?

Bild

Falls ihr das Ganze ebenfalls unterstützen wollt: Die Kampagne läuft noch bis zum 2. August!
Benutzeravatar
Amahagene
Casualnarr
Beiträge: 1395
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 13:08
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: Wörlitz
Hat sich bedankt: 1457 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon Amahagene » Di 8. Jul 2014, 10:57

Bwahahahaha XD
Was es nicht alles gibt und als nächstes Kickstarterprojekt: Nudelsalat :mrgreen:
Gesendet mit Dovah Kriid 3.0
Benutzeravatar
Vaalle
Store-Updater
Beiträge: 582
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:35
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon Vaalle » Di 8. Jul 2014, 11:17

Wenn der Typ schlau wäre, würde er das geld lieber spenden an eine Organisation, damit bedürftige was zu essen kriegen. Oder er macht mit dem Geld so viel Kartoffelsalat, das er den obdachlosen in seiner gegend damit versorgt. ich fidne das echt lächerlich und traurig was da mittlerweile auf kickstarter und co mit diesen schwachsinnigen simulatoren abgeht. Mit dem geld könnte man was duetlich sinnvolleres anstellen. Abe rgut, die Menschheit ist eh verloren. Wo bleibt der Riesige Asteroid den ich bestellt habe bloß...?
Benutzeravatar
Amahagene
Casualnarr
Beiträge: 1395
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 13:08
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: Wörlitz
Hat sich bedankt: 1457 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon Amahagene » Di 8. Jul 2014, 11:31

Das Kickstarterprojekt wurde gecancelt, da der Asteroid zu stolz ist uns zu zerquetschen.
Gesendet mit Dovah Kriid 3.0
Benutzeravatar
Vaalle
Store-Updater
Beiträge: 582
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:35
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon Vaalle » Di 8. Jul 2014, 11:48

Amahagene hat geschrieben:Das Kickstarterprojekt wurde gecancelt, da der Asteroid zu stolz ist uns zu zerquetschen.

:roll:
Benutzeravatar
Meykota
Chefredaktion
Beiträge: 5183
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:51
Zocker-Vorliebe: Multi-Konsolero
Wohnort: London
Hat sich bedankt: 666 Mal
Danksagung erhalten: 1376 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon Meykota » Di 8. Jul 2014, 19:23

Na ja, immerhin ist es mal was Anderes als diese ganzen komischen Indieentwickler, die mit ihren noch komischeren Projekten daherkommen - die meistens seltsamerweise dann immer in der Versenkung verschwinden... Eigentlich finde ich ohnehin, dass diese ganzen Crowdfundingsachen mittlerweile enorme Ausmaße angenommen haben. Heute ist man ja nichts Besonderes mehr, wenn man sein Projekt bei Kickstarter und Co. finanzieren lässt.
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads a book lives only one.
Benutzeravatar
Sib
DanceStar des Königs
Beiträge: 2720
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:39
Zocker-Vorliebe: Multi-Konsolero
Wohnort: Hyrule
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal

Re: Kickstarter - Für den perfekten Kartoffelsalat!

Beitragvon Sib » Di 8. Jul 2014, 19:49

Meykota hat geschrieben:Na ja, immerhin ist es mal was Anderes als diese ganzen komischen Indieentwickler, die mit ihren noch komischeren Projekten daherkommen - die meistens seltsamerweise dann immer in der Versenkung verschwinden... Eigentlich finde ich ohnehin, dass diese ganzen Crowdfundingsachen mittlerweile enorme Ausmaße angenommen haben. Heute ist man ja nichts Besonderes mehr, wenn man sein Projekt bei Kickstarter und Co. finanzieren lässt.


Das wäre ja nicht schlimm, wenn es schwarze Schafe gäbe oder Entwickler wie Wayford, die Geld haben und dennoch um Geld betteln. Capcom gab ja mal die MegaMan Lizenz weiter, um auf Kickstarter ein Brettspiel finanzieren zu lassen...

Getoppt hat es aber der Erfinder von MegaMan, zuerst bei Mighty No. 9 um Geld betteln, vom Überschuss eine Serie produzieren und dann noch auf die Spitze treiben: Für eine Synchro im Spiel zum zweiten Mal um Geld betteln xD
Bild

Zurück zu „Smalltalk“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste